Das Berliner Original

Liebesgedicht

In Texte on Dezember 7, 2013 at 5:35 pm

Rolf Gänsrich im März 2004

Du Holde mein‘

Du schöne du

Ich lieb‘ dich immer wieder

So küsse mich nur all zu oft

Ich schreibe auf dich Lieder

Ach Holde mein‘

Wie zart du bist

Du Süße, Kleine, Feine

Ich liebe dich im Mondenschein

Des Nachts, da bist du meine

Ei Holde mein‘

Du liebe du

Kann gar nicht von dir lassen

Mein‘ Hände wollen immerzu

Dich kosen und anfassen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: